Barocco Neuzelle

Unsere Öffnungszeiten

 Weinladen  
Montag Ruhetag
Dienstag 13.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch 13.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag 10.00 bis 18.00 Uhr
Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 16.00 Uhr
Kulturcafé ab 23. Mai
Montag - Sonntag 10.00 bis 20.00 Uhr
Bei Veranstaltungen natürlich länger.

 

   Büro-Telefon: (033652) 824488
   (außerhalb der Öffnungszeiten)

 

Das Barocco auf Facebook

 

   Flyer Saisonübersicht 2017 als PDF.

Ausstellungseröffnung 17.05.2013 18.00 Uhr

Sylvia Runge präsentiert: Wortmalerei und FarbgeschichtenUnter dem Titel „Wortmalerei und Farbgeschichten“ starten wir mit einer Ausstellung von Sylvia Runge aus Bad Saarow in die Saison 2013.

 

Es werden vornehmlich Acrylbilder, aber auch gerahmte Papierarbeiten und einige ihrer kleinen Gedichte gezeigt. Dabei werden abstrahierte Landschaften, einige florale Motive, in Form und Farbe reduzierte Porträts sowie von der konkreten Form gelöste Abstraktionen zu sehen sein. Die Texte stellen eine inhaltliche Ergänzung dar, lassen vielleicht beim Betrachter eigene Bilder entstehen, so wie die Bilder ihre Geschichten erzählen können. Eines der Gedichte finden Sie am Ende dieser Seite.

 

Zur Künstlerin:

Sylvia Runge lebt in Bad Saarow. Sie hat an der Humboldt-Universität Berlin Kunstpädagogik und Germanistik studiert, einige Jahre im Schuldienst gearbeitet, sich 1992 beruflich neu orientiert und war bis 2010 im Bankwesen tätig. Aus gesundheitlichen Gründen ist sie 2010 aus dem aktiven Berufsleben ausgeschieden und widmet sich seitdem ganz der Malerei. Gemalt und gezeichnet hat sie eigentlich schon immer, durch Beruf und Familie aber viele Jahre zu wenig Zeit dafür gehabt. Seit 2007 beschäftigt sich Sylvia Runge wieder intensiver mit der Malerei und schreibt ab und an Gedichte und Erzählungen.

 

Inspirieren lässt sie sich immer wieder von der Natur, auch wenn sie diese nicht naturnah abbildet. In die Welt der Farben einzutauchen, sich mit einem Thema zu beschäftigen und Bildwelten entstehen zu lassen ist immer wieder spannend. Die positive Energie, die sie dabei verspürt, möchte sie mit ihren Bildern weitergeben. Weitere Infos können auch gerne von der Internetseite www.atelier-ella.de entnommen werden.

 

Lazy Day
vonSylvia Runge

Du Silbermond in dunkler Nacht,
was hast du mit dem Tag gemacht?
Er hat doch eben erst begonnen
und ist so schnell wie Sand verronnen.

--

Ich hab doch nur ein Stück geträumt,
zehn Wolkenschafe fort geräumt,
bin barfuß durch das Gras gegangen,
hab Seifenblasen eingefangen.

--

Ein Traumschloss hab ich mir gebaut
und der Libelle zugeschaut,
sah Kinder spielen in der Sonne,
den Hund sich räkeln voller Wonne.

--

Der Tag vorbei und nichts vollbracht.
Der Mond erstrahlt in kalter Nacht.
Doch weißt du, Mond, du großer, bleicher,
ich bin um schöne Stunden reicher.